Schuljahr 2018/19

Besuch von Doris Lauer
Am 21. September 2018 besuchte uns eine berühmte französische Kinderbuchautorin : Doris Lauer besuchte die Klassenstufe 3 der FGTS Eschberg.
Die Schüler kannten schon einige ihre berühmte « Juliette » Bücher aus dem
Französischunterricht.
Für die Schüler ist dieser Besuch mit tollen Erinnungen verbunden:
Melina 3.3: "Mir hat das Buch gefallen, wo Juliette sich allein anzieht. Sie hat
die Jacke auf dem Boden gelegt, die Hände rein, die Arme hoch und dann allé hop
über den Kopf. Aristide (der kleine Sohn von Madame Huwer) kennt den Trick auch."


Layla 3.3: "Sie ist zu den Geschichten über Juliette gekommen, weil ihre Tochter
genauso war wie Juliette."


Ella 3.2: "Ich fand es schön, dass Doris Lauer über ihr Leben erzählt hat. Ich fand es schön, dass sie deutsch kann. Ich fand es schön, dass sie Autogramme verteilt hat."


Mina 3.2: "Doris Lauer hat uns erzählt, dass Juliette ihre Kinder ist und dass alles in den Geschichten wahr ist. Ich wünsche mir, dass du wiederkommst."


Emely 3.1: "Das coolste war, dass sie auf Deutsch vorgelesen hat. Ich fand es toll,
dass sie die Fragen beantwortet hat. Sie hat erzählt, dass sie gern im Garten
arbeitet."


Carolyn 3.2: "Das tollste war wie sie uns über ihre Kinder erzählt hat und Fotos
gezeigt hat."


Leonie 3.1: "ich fand es schön, dass sie ein Foto mit uns gemacht hat."


Ceyda und Andreas 3.3: "Das Beste war die tanzende Katze. Sie hat ein Buch von
Juliette mit einem rothaarigen Katze vorgelesen und erzählt sie hatte selber eine
rote Katze die mit ihrer Tochter getanzt hat. Die Katze hatte nur einen Auge. Alles
im Buch ist wahr und stimmt ausser Bobycar im Garten. Sie hat uns Fotos von der
Katze gezeigt."


Aber auch für die Klassenlehrerinnen und auch für die Französischlehrerin war dieser Besuch unvergesslich.


Legende der Fotos :
2287 : Doris Lauer zeigte uns Fotos von ihrer Katze, die sie beim Buch « Juliette joue avec son chat » inspirierte
2303 : Doris Lauer in der Klasse 3.2
2328 : ihre Bücher wurden auch auf Deutsch übersetzt
2340 : Doris Lauer in der Klasse 3.3 mit Corax
2344 : Autogramm
2370 : Doris Lauer in der 3.1
2365 : Doris Lauer hat uns auch Skizze gezeigt
2373 : Aurélie aus der 1.3 hat sogar einen Autogramm in ihrem Juliette Buch
bekommen

Hier finden Sie uns

Grundschule Eschberg
Rostocker Str. 97
66121 Saarbrücken

Kontakt

Schulleitung:

Sven Rave

0681-812121

Sven.Rave@saarbruecken.de

 

Sekretariat:

Sieglinde Seiler

0681-812121

jeden Montag, Mittwoch und jeden zweiten Freitag

gseschberg@saarbruecken.de

 

Sozialpädagogische Leitung:

Wolfgang Hummel

0681-816313

spb.eschberg@saarbruecken.de 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Eschberg