Schachtage in der Europa-Galerie

Faszination Schach –Schachtage in der EUROPA-Galerie Saarbrücken vom 25.-30.3.2019

 

Bereits über 36.000 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Oberbürgermeisterin Charlotte Britz hat die Schirmherrschaft übernommen.

 

Der Beigeordnete und Dezernent für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Umwelt, Herr Thomas Brück wird zusammen mit Centermanagerin Katharina Reiser und der Freiwilligen Ganztagsgrundschule Eschberg den Eröffnungszug am Montag, den 25. März 2019 um 10.00 Uhr ausführen.    

 

Täglich wird von 10.00 bis 20.00Uhr ein reichhaltiges Programm angeboten. Im Mittelpunkt des Events stehen Kinder und Jugendliche. Mehr als 15 Kindergruppen und Schulklassen aus Saarbrücken und dem Umkreiswerden einen bunten Parcours im Erlebnisschach durchlaufen. Von 10.00 bis 15.00 Uhr wird das Einkaufszentrum in einen lebendigen Schachunterrichtverwandelt. Nach der Einführung in das königliche Spiel ist Showtime angesagt. Simultanschach mit der mehrmaligen deutschen Jugendmeisterin, Nationalspielerin und Bundesligaspielerin Sonja Bluhm, der Olympiateilnehmerin und Spitzenspielerin WFM Anna Endreß, sowie dem Deutschen Schachlehrer des Jahres, internationalen Großmeister und Lasker-Preisträger, Sebastian Siebrecht, sorgen mit Show-Wettkämpfen wie „Schlag den Großmeister“ im Handicap-, und Konditionsblitz für Spaß und Bewegung. Das mehrfach ausgezeichnete Lehrprogramm „Fritz & Fertig“ ist ebenfalls mit von der Partie. Zudem gibt es auch in den Blitzturnieren, dem Universitäts-Cup und den Qualifikationsturnieren zum Center-Cup Finale zahlreiche Gewinne. Prominentenschach mit Lokalgrößen, wie der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz sorgen am Nachmittag für weitere Highlights.      

Das Finale wird mit dem großen Kinder-und Jugend-CUP, einem großen Simultan, sowie dem Master-Blitz-Finale am Samstag, den 30. März 2019 ausgespielt.

Wald-AG mit Arnulf Staap von maltiz....................

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Eschberg