22.05.2020:

Musterhygieneplan 22.05.2020.pdf
PDF-Dokument [554.8 KB]

Wichtige Info:

Eltern, die einen Notbetreuungsplatz bereits bewilligt bekommen haben, müssen keinen erneuten Antrag auf einen Notbetreuungsplatz stellen.

15.05.2020: 09.47

Wichtige neue Information:

Wiederaufnahme des Unterrichts

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, wie Sie den Pressemitteilungen entnehmen konnten, findet ab Montag, 25. Mai 2020 wieder Unterricht für alle Klassen statt.

 

Um die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen einhalten zu können, werden die Klassen von uns in jeweils 2 Gruppen (A und B) eingeteilt. Diese Gruppen werden bis zu den Sommerferien im wöchentlichen Wechsel Unterricht in der Schule haben und zu Hause lernen.

D.h. in der Woche vom 25.05. bis 29.05. kommt Gruppe A in die Schule. Gruppe B lernt in diesem Zeitraum zu Hause. In der Woche vom 01.06. bis 05.06. kommt die Gruppe B in die Schule und Gruppe A lernt zu Hause usw.  Diese Regel gilt auch für die 4. Klassen!

Die Klassenleitung wird Ihnen mitteilen, ob Ihr Kind zur Gruppe A oder zur Gruppe B gehört.

 

Bringen Sie Ihr Kind bitte pünktlich zu den u.a. Zeiten (nicht früher und nicht später), um ein erhöhtes Aufeinandertreffen zu vermeiden. Die SchülerInnen werden an den unten genannten Plätzen von den Lehrkräften in Empfang genommen.
Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind alle Lernmaterialien mitzugeben, sowie jeden Tag eine Gesichtsmaske.

Bitte stellen Sie Fragen über Telefon oder E-Mail, nicht im persönlichen Gespräch vor oder nach dem Unterricht, da die Schule für Eltern weiterhin geschlossen ist.

 

Aufteilung der Klassen:

Uhrzeiten

Klassen

Treffpunkt

08:15 Uhr – 11:45 Uhr

1.1     2.1     3.1     4.1

Pausenhalle Schulhof

08:25 Uhr – 11:55 Uhr

1.2     2.2     3.2     4.2

Haupteingang Rostocker Straße

08:35 Uhr – 12:05 Uhr

1.3     2.3     3.3     4.3

Schulhof (Bereich vor Klettergerüst)

 

Die Notbetreuung findet für die Kinder, die eine Genehmigung vom Amt für Kinder und Bildung erhalten haben, an allen Tagen statt. Dies gilt auch für die Wochen, in denen Ihr Kind keinen Präsenzunterricht in der Schule hat. Eine Frühbetreuung findet nicht statt.

 

Bitte beachten:

Das Bildungsministerium hat einen Musterhygieneplan erstellt, den Sie u.a. auf der Schulwebseite finden und herunterladen können. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind vorab die dort genannten Vorgaben und Regelungen.

Sollte Ihr Kind bereits zu Hause Krankheitssymptome zeigen, ist kein Schulbesuch erlaubt. Sollten in der Schule Symptome auftreten, muss es sofort von der Schule abgeholt werden, d.h., Sie müssen während des Vormittags immer telefonisch erreichbar sein.

Falls bei Ihrem Kind oder in Ihrer Familie eine chronische Krankheit, Autoimmunerkrankung oder sonstige Vorerkrankung vorliegt, würde ich Sie bitten, sich mit mir vorab in Verbindung zu setzen.

 

Weitere wichtige Anmerkung:

Sollten Schüler bewusst gegen die Sicherheitsvorgaben verstoßen, die am 1. Schultag ausführlich besprochen werden, droht der Ausschluss vom schulischen Unterricht, wenn notwendig auch bis zum Ende des Schuljahres. Daher bitte ich Sie, Ihrem Kind bereits vorzeitig klar zu machen, wie wichtig die Umsetzung der Hygieneregeln ist.

 

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen und Ihrer Familie Gesundheit und

gute Nerven! Wir freuen uns, alle Kinder bald wiederzusehen!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Sven Rave

Rektor

04.05.2020  16.23 Uhr

Musterhygieneplan 02.05.pdf
PDF-Dokument [492.3 KB]

28.04.2020  18.00 Uhr

Liebe Eltern,

hier finden Sie den Elternbrief für die Wiederaufnahme des Unterrichts der Klassenstufe 4.1, 4.2 und 4.3 am 04.05.2020.

Elternbrief Schulbeginn Stand 26.04.üb.d[...]
Microsoft Word-Dokument [55.0 KB]
Vorlage Elternschreiben vulnerable SuS 2[...]
Microsoft Word-Dokument [73.0 KB]

25.04.2020  09.54 Uhr

Liebe Eltern,

hier finden Sie den Musterhygieneplan des Saarlandes zum Infektionsschutz in Schulen im Rahmen der Corona- Pandemiemaßnahmen vom Ministerium für Bildung und Kultur:

23.04.2020  13.45 Uhr

Liebe Eltern der Klassenstufe 4

Für die 4. Klässler beginnt der Unterricht wieder ab dem 04.05. in 2 Gruppen und in einer abgestuften Form. Alle Eltern der Klassenstufe 4 werden zeitnah in einem gesonderten Brief über die genauen Abläufe detailliert informiert.

Wir freuen uns, dass wir die 4. Klässler wieder in unserer Schule begrüßen dürfen.

09.04.2020  17.32 Uhr

Brief der Ministerin an die Schüler und Eltern:

03.04.2020  08.14 Uhr

Bezüglich der Erstattung der KiTa- und FGTS - Beiträge finden Eltern hier Informationen:

Anlage Eltern-Info-31-03-20.pdf
PDF-Dokument [56.7 KB]

31.03.2020  08.42 Uhr

Zu Zeit ist vieles anders und wir stehen vor neuen Herausforderungen. Das Lernen findet Zuhause statt und der tägliche Kontakt zum Lehrer findet nicht mehr statt. In einer solchen Situation kann es helfen sich mit anderen auszutauschen und über Sorgen und Ängste zu sprechen.

Im Anschreiben wollen wir in dieser schwierigen Zeit Eltern und Schüler unterstützen und stellen Ansprechpersonen zur Verfügung.

Das Anschreiben liegt in verschiedenen Sprachen vor:

Ansprechpartner.docx
Microsoft Word-Dokument [75.5 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [83.0 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [80.4 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [81.9 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [82.2 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [53.5 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [84.1 KB]
üb. Musterschreiben Ansprechpartner Sorg[...]
Microsoft Word-Dokument [83.2 KB]

02.04.2020  10.42 Uhr

Vom Minsterium für Bildung und Kultur gibt es Hilfestellungen für Eltern und Kinder...

MBK Flyer Lernen von Zuhause.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
MBK Broschüre Lernen von [...]
PDF-Dokument [1.8 MB]

25.03.2020  15.31 Uhr

Auch das Fach Sachunterricht soll nicht zu kurz kommen....

https://www.planet-schule.de/sf/spezial/grundschule/index.php

 

Dieser Link befasst sich mit Experimenten, die man Zuhause durchführen kann.

www.labosium.de

24.03.2020  08.03 Uhr

Zum Thema "Sinnvoller Umgang mit den Medien" hat der Grundschulverband einige Empfehlungen herausgegeben.

https://grundschulverband.de/wp-content/uploads/2020/03/200323_GSV-Elternbrief-2-dig-Med_Links.pdf

21.03.2020  16.36 Uhr

Zur Abwechslung kommen an dieser Stelle für die Eltern mal sportliche Anregungen.

Alba Berlin bietet auf seinem Youtubekanal von Montag bis Freitag ein Sportprogramm an: "Albas tägliche Sportstunde für Kinder im Kita- und Grundschulalter"

Und auf gehts!

http://www.youtube.com/albaberlin

18.03.2020  11.28 Uhr

Wir hoffen es geht Ihnen allen gut und die schulische Heimarbeit läuft erfolgreich.

Hier noch interessante Anregungen vom Grundschulverband.

16.03.2020  21.07 Uhr

Die Notbetreuung steht und beginnt am Dienstag, 17.03.20, um 8.00 Uhr.

Die Kinder in der Notbetreuung dürfen ihre Arbeitsmaterialien mit in die Schule bringen.

Ab Mittwoch erhalten die Kinder wieder wie gewohnt ein warmes Mittagessen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass in der Zeit der Notbetreuung von 8.00 -16.00 Uhr der Schulhof und der Bolzplatz nur von den Kindern der Notbetreuung genutzt werden darf.

Vielen Dank!

16.03.2020  21.02 Uhr

Schulausfall wegen Corona - Grundschuleltern haben Fragen zum Lernen zu Hause
Anregungen des Grundschulverbands

https://grundschulverband.de/wp-content/uploads/2020/03/200316_Corona_Schulausfall_Anregungen.pdf

16.03.2020  17.17 Uhr

Schulische Information:

Die Arbeitspläne, die von den Lehrkräften ausgeteilt wurden, sind verbindlich und sollen in allen Klassenstufen erarbeitet werden.  Um etwas Normalität zu schaffen ist es sinnvoll, dass die Schüler täglich mindestens ca. 2 Stunden an ihren schulischen Aufgaben  arbeiten.

Die Lehrpersonen versuchen ihre Klassen und die Eltern bestmöglich in der schulischen Heimarbeit zu unterstützen.

15.03.2020  18.11 Uhr

Vom Schulträger geändertes Formular bezüglich der Notbetreuung an der GS Eschberg

 

Formular Notbetreuung - von LHS und RVS [...]
Microsoft Word-Dokument [21.5 KB]

15.03.2020  18.10

Schreiben des Ministeriums an alle Schülerinnen und Schüler des Saarlandes

 

15.03.2020  13.15 Uhr

Formular zur Notbetreuung an der GS Eschberg

(wurde geändert siehe oben)

 

14.03.2020  22.38 Uhr

Neue aktuelle Meldung:

Weitere Infos Zur Notbetreuung an der GS Eschberg

 

Notbetreuung Hinweispapier.pdf
PDF-Dokument [76.5 KB]

14.03.2020  20.52 Uhr

Neue aktuelle Meldung:

Infos Zur Notbetreuung an der GS Eschberg

 

Notbetreuung_Schulen_Kitas.pdf
PDF-Dokument [76.5 KB]

13.03.2020  14.21 Uhr

Wichtige aktuelle Meldung:

Ab kommenden Montag (16.03.20) sind alle Schulen des Saarlandes einschließlich der Nachmittagsbetreuung geschlossen. Der Beschluss musste aus Sorge um die Gesundheit sehr kurzfristig getroffen werden. Es handelt sich um eine Präventivmaßnahme.

Die Schüler haben heute alle ihre Schulmaterialien mit nach Hause genommen und einen Arbeitsplan erhalten.

Wir werden Sie über den aktuellen Stand der schulischen Situation über die Homepage kontinuierlich informieren.

 

Fehlendes Unterrichtsmaterial (z.B. von Kindern, die heute gefehlt haben) kann am Montag (16.03.) am Lehrerzimmer von 08.30 - 10.00 Uhr abgeholt werden.

 

Hier nochmal der Elternbrief vom Minsterium für Bildung und Kultur, der bereits heute Morgen ausgeteilt wurde:

Der Erlös unserer Nikolausfeier haben wir dem Kinderhospiz- und Palliativteam Merchweiler übergeben. Das Team hat sich sehr über unsere Spende gefreut.

Der Handballverein HCS St. Johann Saarbrücken hat uns am 27.01. an der Schule besucht und der Klassenstufe 2 viele Tricks im Handball beigebracht.... Vielen Dank dafür!

Unsere Nikolausfeier am 06. Dezember. Schön wars.

Ein Dankeschön an alle Bastler, Spender und Helfer!

Die Malbar in Saarbrücken ist einfach cool....

www.malbar-saarbruecken.de

Am 02. Dezember begann an der Grundschule Eschberg die Adventszeit...

Es wurde gesungen...

Plätzchen gebacken....

Bereits im November hat die Künstlerin Claudia Vogel im SPB zum Thema Weihnachtszeit kreativ gebastelt!

Es gab sogar eine Ausstellung auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss.

Wir wünschen allen eine friedliche und schöne Adventszeit.

Ein Herzliches Dankeschön für die Spende an Frau Wünsch von der BB Bank.

Joyeux anniversaire

Philippe Malter

 

Die FGTS Eschberg gratuliert herzlich zum Geburtstag und wünscht Alles Gute !

 

Merci et à bientôt.

Endlich wieder Schulkino mit Popkorn.

Die Klassenstufen zwei besuchten am 11.11. Jim Knopf im Lummerland und die Klassenstufe vier sahen den interssanten Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Zur Zooübernachtung

Am 12.9.2019 machte sich die Klasse 3.2 abends auf, um eine Nacht im Zoo zu verbringen. Dort konnten die Kinder unter anderem Tapire kraulen, Riesenschildkröten streicheln, Warzen- und Stachelschweine füttern, bei einer  Nachtwanderung Erdferkel beim Schlafen beobachten und mit drei Schlangen in einem Raum übernachten. Es war ein unvergessliches Erlebnis!

Zur Lidl-Fruchtschule

Anfang September besuchte die Lidl-Fruchtschule das dritte Schuljahr. Nachdem die Kinder einiges über Obst, Gemüse und Bienen erfahren haben, durften sie aus verschiedenen Früchten ihre eigenen Smoothies herstellen. Hmmm, lecker und gesund!

Endlich unsere neue Kletterwand ist da. Hurra!

Wir begrüßen alle Schulneulinge mit ihren Eltern an der FGTS Eschberg und wünschen einen tollen ersten Schultag.

Herzlich willkommen !

Am 20.08. haben die Kinder der Klasse 2.2 am Abenteuerspielplatz Pizza gebacken. Es hat sehr virl Spaß gemacht und es war so lecker!

Hier finden Sie uns

Grundschule Eschberg
Rostocker Str. 97
66121 Saarbrücken

Kontakt

Schulleitung:

Sven Rave

0681-812121

Sven.Rave@saarbruecken.de

 

Sekretariat:

Sieglinde Seiler

0681-812121

jeden Montag, Mittwoch und jeden zweiten Freitag

gseschberg@saarbruecken.de

 

Sozialpädagogische Leitung:

Wolfgang Hummel

0681-816313

spb.eschberg@saarbruecken.de 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Eschberg